Über mich

Ich war bereits als Kind eine außerordentliche Leseratte und hegte den Traum, eines Tages selbst Autorin zu werden. Gewagt habe ich diesen Schritt jedoch erst relativ spät. Meine ersten Schreibschritte habe ich auf einer Online-Plattform gemacht. Seitdem ist das Schreiben ein Teil von mir und aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

 

2014 habe ich meinen Mut gefasst und mich bei einem Kleinverlag beworben, noch im gleichen Jahr erschien dort mein Debüt "Devotion". Inzwischen habe ich über 30 Bücher veröffentlicht und kann selbst heute manchmal noch nicht so ganz fassen, was seitdem alles geschehen ist.

Ich liebe es, leidenschaftliche Liebesgeschichten entstehen zu lassen - anfangs war es für mich der perfekte Ausgleich zu meinem oft stressigen Berufsleben, inzwischen habe ich das große Glück, seit mehreren Jahren sagen zu können: Ich lebe vom Schreiben.

20210310_211030_0000.png
0001-18339753885_20210315_203854_0000.pn

Zum Abtauchen in meine Romane benötige ich lediglich Musik und Duftkerzen (Freunde würden behaupten, ich sei süchtig nach beidem).

Außerdem so gut wie immer an meiner Seite ist meine königliche Co-Workerin, obwohl sie zu meinem Laptop ein ambivalentes Verhältnis pflegt, schließlich raubt der ihr viel zu oft den Platz auf meinem Schoß. In dem Fall liegt sie entweder neben mir oder auf meinen Waden/Füßen.